Wie verwende ich Limulus Reagenz richtig?

2019-06-28

Die Genauigkeit von Endotoxintest Die Ergebnisse sind eng mit der Sensitivität des Tachypleus - Amöbozyten - Lysatreagens und der Sensitivität von Tachypleus-Amöbozyten-Lysat-Reagenz ist eng mit seiner korrekten Verwendung verbunden. Daher müssen wir den Qualitätsstandard von Limulus-Reagenz streng durchsetzen und die Verwendung von Limulus-Reagenz standardisieren. Die Qualität von Limulus-Lysat-Reagenzien wird hauptsächlich in drei Aspekten gezeigt: Empfindlichkeit, Selbstkoagulationszeit und Gelierungszustand: Empfindlichkeit ist stabil; die Selbsteinstellung Zeit ist nicht weniger als 24 Stunden; es hat eine gewisse Pufferkapazität und einen geeigneten pH-Wert; Nach der Reaktion bildet sich ein festes Gel und die Kunststoffampulle wird um 180 Grad gedreht, ohne beschädigt zu werden.

Die Empfindlichkeit von Limulus-Reagens mit leicht schlechter Qualität kann sich jedoch nach Lagerung für eine bestimmte Zeitspanne (beispielsweise ein halbes Jahr) ändern, und die Änderung der Empfindlichkeit kann die zulässige Endotoxingrenze im Testprodukt, die sich in der Bestimmung widerspiegelt, verändern Ergebnisse.

Daher ist es notwendig, das Limulus-Reagenz mit einer vom Staat zugelassenen stabilen Qualität zu wählen. Da die Qualität von Tachypleus-Amöbozyten-Lysatreagenzien von verschiedenen Herstellern unterschiedlich ist, sind sogar die Tachypleus-Amöbozytenlysatreagenzien aus verschiedenen Chargen desselben Herstellers unterschiedlich, was zu dem Unterschied zwischen der Empfindlichkeit von Tachypleus-Amöbozytenlysatreagenzien und dem markierten Wert führt. Daher haben die Reagenzien einen signifikanten Einfluss auf die Testergebnisse. Die Empfindlichkeit sollte jedes Mal überprüft werden, wenn eine neue Charge von Tachypleus-Amöbozyten-Lysat-Reagenz verwendet wird, und alle sechs Monate ab dem Herstellungsdatum wird das Reagenz aufbewahrt. Die Empfindlichkeit sollte die Anforderungen innerhalb des Gültigkeitszeitraums erfüllen.

Einige Studien haben gezeigt, dass die Empfindlichkeit von Tachypleus-Amöbozyten-Lysat-Reagenz hat wenig Veränderung und ist innerhalb von 3 Jahren stabil unter der Bedingung der Einhaltung der Standard-und ordnungsgemäße Lagerung. Es wird empfohlen, die Gültigkeitsdauer zu verlängern. Daher ist die Überwachung der Empfindlichkeit von Tachypleus-Amöbozyten-Lysat-Reagens hilfreich, um die Genauigkeit des Experiments zu gewährleisten, und kann in höchstem Maße verwendet werden.

Xiamen Bioendo Technology Co., Ltd.

Copyright © Xiamen Bioendo Technology Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten

 

Chatte jetzt

Live-Chat

Wertschätzung Ihre spezifizierten Anforderungen helfen uns, eine vollständige Lösung zu finden und Ihnen schnell Feedback zu geben. insbesondere Kauffirma Name / Tel / WhatsApp oder Wechat < / b> für eine effiziente Kommunikation.

home

products

company

contact