Kategorien
Neue Produkte
  • USP Standard Gel Clot Kit
    Gel-Clot-lyophilisiertes Amöbozyten-Lysat-Einzeltest in Fläschchen

    Gel-Clot lyophilisiertes Amöbozyten-Lysat Einzeltest in Durchstechflasche enthält 0,2 ml Endotoxin-spezifisches Amöbozyten-Lysat, das einen Beta-Glucan-Inhibitor in der Formulierung enthält und nicht auf Beta-Glucan reagiert. Außerdem könnte die Probe direkt in das Fläschchen gegeben werden. Dies bedeutet, dass Sie Amöbozytenlysat nicht zuerst verdünnen müssen und entscheiden können, wie viele Fläschchen jedes Mal verwendet werden, um Abfall zu vermeiden.

  • Gel-Clot-Methode Mehrfachtest-Fläschchen
    Gel-Clot lyophilisiertes Amöbozyten-Lysat Multi-Test-Fläschchen

    Gel-Clot-Methode Lyophilisiertes Amöbozyten-Lysat Multi-Test-Fläschchen G17 eignet sich besonders für den Endotoxinnachweis in großen Mengen. Das Lysatreagenz von Bioendo zeichnet sich durch eine starke Störfestigkeit und eine starke Verbesserung der Hitzestabilität aus.

  • Endotoxin-Assay
    Endotoxin-Assay-Kit für Wasser und Dialysat (Gel-Clot-Assay)

    Endotoxin-Assay-Kit für Wasser und Dialysat (Gel-Clot-Assay) testet das Endotoxin in Wasser oder Dialysat unter Verwendung der Gel-Clot-Technik. Der zugehörige Betrieb entspricht USP & EP. Endotoxin-spezifisches Amöbozyten-Lysat ist in diesem Kit enthalten, wodurch falsch positive Reaktionen mit Fungi (1,3)-β-D-glucan vermieden werden.

  • GC Endotoxin-Testkit
    Bioendo GC Endotoxin-Testkit (Gel-Clot-Assay)

    Bioendo GC Endotoxin-Testkit (Gelgerinnsel-Assay) enthält Amöbozyten-Lysat, CSE und Wasser für BET. Dadurch wird die Fehlpaarung zwischen Amöbozyten-Lysat und CSE gut vermieden. Das Kit ist besonders für Sie geeignet, wenn Sie viel Endotoxin nachweisen müssen. Auf Anfrage ist auch ein maßgeschneidertes Gel-Clot-Endotoxin-Assay-Kit erhältlich.

  • TAL Endotoxin-Test-Assay
    Endpunkt-Chromogenes Endotoxin-Testkit (ohne Diazo-Kopplung)

    Bioendo Das EC Endotoxin Test Kit bietet eine schnelle Messung zur Quantifizierung von Endotoxinen. Das Endotoxin in der Probe aktiviert eine Enzymkaskade im Amöbozyten-Lysat, das aktivierte Enzym spaltet das synthetische Substrat und setzt ein gelb gefärbtes Produkt mit maximaler Absorption bei 405 nm frei. Für Endpunkt-Chromogenes Endotoxin-Testkit ohne Diazo-Kopplung ist ein normales Spektrophotometer oder Plattenlesegerät erforderlich, um die Extinktion bei 405 nm abzulesen.

  • Kinetischer turbidimetrischer Assay
    Bioendo KT Endotoxin-Testkit (Kinetisch-turbidimetrischer Assay)

    Kinetic Turbidimetric Amöbocyte Lysate Vial wurde nach dem Prinzip entwickelt, dass die Zeit, die benötigt wird, um eine bestimmte Extinktionserhöhung (Onset OD) zu erreichen, d. h. die Onset-Zeit, negativ mit der Endotoxinkonzentration korreliert. Es könnte angewendet werden, um den Endotoxinspiegel von injizierbaren Medikamenten und implantierbaren medizinischen Geräten zu testen.

Aussicht :

  • Kinetischer turbidimetrischer Assay
    Bioendo KT Endotoxin-Testkit (Kinetisch-turbidimetrischer Assay)
    Kinetic Turbidimetric Amöbocyte Lysate Vial wurde nach dem Prinzip entwickelt, dass die Zeit, die benötigt wird, um eine bestimmte Extinktionserhöhung (Onset OD) zu erreichen, d. h. die Onset-Zeit, negativ mit der Endotoxinkonzentration korreliert. Es könnte angewendet werden, um den Endotoxinspiegel von injizierbaren Medikamenten und implantierbaren medizinischen Geräten zu testen.
    Tags :

Insgesamt 1 Seiten

Xiamen Bioendo Technology Co., Ltd.

Copyright © Xiamen Bioendo Technology Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten

 

Chatte jetzt

Live-Chat

Wertschätzung Ihre spezifizierten Anforderungen helfen uns, eine vollständige Lösung zu finden und Ihnen schnell Feedback zu geben. insbesondere Kauffirma Name / Tel / WhatsApp oder Wechat < / b> für eine effiziente Kommunikation.

home

products

company

contact